IT-Infrastruktur

Ausgereifte Lösungen für Ihr Rechenzentrum

Auch mit der Öffnung zu zahlreichen Clouds hat das Rechenzentrum noch längst nicht ausgedient. Der Bedarf für Rechnerleistung und Speicher vor Ort am Standort des Kunden bleibt nachhaltig bestehen.

Die Themen Server und Storage sind die ursprüngliche Heimat der Systemdenker von iT Total. Die jahrzehntelange Erfahrung und das Know-how in diesem Segment sind die gesunde Basis für die Weiterentwicklung des Unternehmens in den digitalen Welten.

Wir konzipieren Serverarchitektur-Lösungen für Ihr Rechenzentrum bedarfsgerecht und individuell. Entsprechend wählen wir aus sämtlichen Server-Technologien die passenden Lösungen aus und stellen optimierte Integrationslösungen in Ihrem Rechenzentrum bereit.

2-CPU Server eignen sich für die Workloads expandierender kleiner Unternehmen ebenso gut wie für die von Großunternehmen. Im Portfolio führender Hersteller wie HUAWEI, Lenovo und HPE finden wir die für Sie besten Systeme.

IBM Power Systeme kombinieren die Rechenleistung, Speicherbandbreite und Ein-/Ausgabe auf besondere Weise. Diese Systeme bieten umfassenden Ausfallschutz, hohe Verfügbarkeit und große Sicherheit.

Im Bereich Speicher-Systeme realisieren wir für Sie skalierbare Gesamtlösungen, in denen alle Komponenten optimal aufeinander abgestimmt sind. Dafür setzen wir auf neueste Technologien. Wir vereinfachen für Sie komplexe IT-Umgebungen und erzielen beträchtliche TCO-Einsparungen. So wird Ihr Datenmanagement skalierbar, flexibel und hochverfügbar.

Themen wie Disaster-Recovery, Business Continuity oder High Availability – oder einfach Systeme für unterbrechungsfreien Betrieb – sind bereits alltägliche Herausforderungen.

Wie im Serverbereich, in dem die Virtualisierung nicht mehr wegzudenken ist, macht die Speicher-Virtualisierung die Umsetzung vieler Konzepte erst möglich. Dazu kommt weitere Software für optimierte Funktionalität. Software-defined Storage (SDS) ist somit schon Realität. Sie hilft dabei, Aufgaben wie die Datensicherung, Archivierung und Wiederherstellung leichter und in kürzerer Zeit zu erfüllen, indem sie die eigentliche Komplexität einer SAN-Infrastruktur verbirgt.

Als beliebte Lösung für virtualisierte Umgebungen hat sich Veeam etabliert. Das Unternehmen Veeam hat ein bemerkenswertes Wachstum hingelegt und ist seit seiner Gründung 2007 zu einem der größten Anbieter von Datensicherungssoftware geworden. Veeam und TSM (heute IBM Spectrum Protect genannt) sind die bevorzugt von iT TOTAL implementierten Backup-Lösungen.